iQTeams

Monat: Februar 2013

Servicerobotik im Aufwind

„Die Servicerobotik in Europa ist vom Prototyp zum ernstzunehmenden Investitionsgut gereift – immer mehr professionelle Serviceroboter drängen auf den Markt“, sagte Thilo Brodtmann, Geschäftsführer des europäischen Branchenverbandes EUnited Robotics, anlässlich der Schunk Expert Days 2013, die zum sechsten Mal in …

Parallaxe

Je nachdem, von welcher Position aus ein Objekt betrachtet wird, ändern sich die Parallaxe zwischen den beiden Bildern und der Betrachtungswinkel. Verändert der Beobachter seine Position, muss die Bildverarbeitungssoftware entsprechend korrigieren, soll ein realitätsgetreuer Eindruck vermittelt werden. An den 3D-Brillen …

Shutterbrillen

haben Gläser, die aus zwei Flüssigkristallflächen bestehen (je eine für das linke und rechte Auge), die elektronisch zwischen durchlässig und undurchlässig umgeschaltet werden können. Damit lässt sich wahlweise das linke oder das rechte Auge abdunkeln. Dazu wird abwechselnd das linke …

Räumlicher Eindruck von Tiefe

entsteht, wenn für das linke und rechte Auge unterschiedliche Bildinhalte gezeigt werden.Auf einer Leinwand sieht man deshalb ohne geeignete 3D-Brillen wie Polfilterbrillen oder Shutterbrillen zwei in der Horizontalen verschobene Bilder. Zur Bildtrennung werden verschiedene Verfahren verwendet. Im weitesten Sinne werden …

Polfilterbrillen

auch Polarisationsfilterbrillen, gehören zur Gattung der 3D-Brillen. Bei passiv-stereo erfolgt die Kanaltrennung durch polarisiertes Licht. Es befinden sich jeweils entgegengesetzte versetzte Polfilterfolien vor den Objektiven der Projektoren und in den Brillen der Betrachter.

Passiv-stereo

ist eine Darstellungstechnik, bei der stets beide Bildinformationen gleichzeitig dargestellt werden. Geschieht dies mit Projektoren, werden zwei davon benötigt, die sorgfältig aufeinander abgestimmt sein müssen – jedes Pixel muss deckungsgleich und jeder Farbwert identisch sein, sonst besteht die Gefahr, dass …

Generierung stereoskopischer Inhalte

Zu unterscheiden sind Szenen, die über 3D-Software erzeugt wurden, und Filmaufnahmen von realen Szenen. Bei 3D-Software muss lediglich eine zweite Ansicht eines vorhandenen 3D-Modells erzeugt werden, eine Funktionalität, die von vielen 3D-CAD-Systemen bereits geboten wird.Bei real aufgenommenem Videomaterial ist es …

Aktiv-stereo

bedeutet, dass die beiden Bilder für das linke beziehungsweise rechte Auge nicht gleichzeitig, sondern nacheinander dargestellt werden. Typischerweise wiederholt ein Monitor oder Projektor 60 Bilder in der Sekunde, für die stereoskopische Darstellung werden also 120 Bilder im gleichen Zeitraum benötigt. Die …

Stereoskopie

umfasst Techniken zur Wiedergabe von Bildern mit räumlichem Eindruck von Tiefe. Hierzu wird ein Objekt gleichzeitig aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln dargestellt. Die geeignete technische Umsetzung ist von der Zielgruppe abhängig: für eine Einzelperson, ein kleines Team oder einen ganzen Kinosaal. …

Cideon spezialisiert sich auf Cloud Computing

Die Cideon Systems GmbH mit Sitz in Gräfelfing bei München hat die Spezialisierung „Autodesk PLM 360 Specialized“ erworben. Das Systemhaus ist bereits in den Bereichen Fabrikplanung, Anlagenbau, Consulting, Produkt Support und Engineer-to-Order spezialisiert und ergänzt mit „Autodesk PLM 360“ das …

you're currently offline

Malcare WordPress Security