viewer-1069128_960_720

Stereoskopie

umfasst Techniken zur Wiedergabe von Bildern mit räumlichem Eindruck von Tiefe. Hierzu wird ein Objekt gleichzeitig aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln dargestellt. Die geeignete technische Umsetzung ist von der Zielgruppe abhängig: für eine Einzelperson, ein kleines Team oder einen ganzen Kinosaal. Tracking ist notwendig, wenn sich der Betrachter relativ nah an der Szene befindet und seine Position merklich verändert, etwa um ein Objekt von der Seite oder von unten zu betrachten, oder um mit der Szene zu interagieren.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

you're currently offline

Malcare WordPress Security