Dassault Systèmes und Akka engagieren sich beim Autonomen Fahren

Fahrerlose, vernetzte Fahrzeuge sind von großer Bedeutung für die kommende Digitalisierung der Wirtschaft. Sie sind eines von insgesamt 34 Projekten, die die französische Regierung fördert. Daher sind die beiden Sociétées Anonymes mit Sitz in Paris, Akka Technologies und Dassault Systèmes, eine langfristige Partnerschaft eingegangen, um die Entwicklung von selbstfahrenden, vernetzten Fahrzeuge voranzubringen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wollen beide Unternehmen anspruchsvolle Engineering-Services und -Lösungen zur Unterstützung der globalen Automobilindustrie anbieten.
Akka hat sich bereits mit dem Konzeptfahrzeug „Link & Go“ entsprechend engagiert. Dassault Systèmes will seine Cloud-basierte 3DExperience-Plattform für die nächste Generation dieses Projekt bereitstellen, etwa um anpassbare Services bereitzustellen.
Die Kombination der neuen Fahrzeugentwicklungs- mit der 3DExperience-Plattform erleichtert das Projektmanagement in der Entwicklungsphase und liefert Ingenieuren einen einheitlichen virtuellen Projektierungsraum, der dazu ermutigen soll, neue Technologien und neue Prozesse einzusetzen, das Know-how zusammenzuführen und einen multikulturellen, globalen Erfahrungsansatz zu verfolgen. Link & Go stammt ursprünglich von MBtech, das im vergangenen Jahr von Akka übernommen wurde.

(Visited 11 times, 1 visits today)
SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Seit die ursprüngliche Definition des Digitalen Zwillings von Michael Grieves im Jahr 2002 publik wurde, haben sich immer neue Technologien und Anwendungsfälle entwickelt, Ausdruck eines erweiterten Verständnisses für die möglichst umfassende digitale Repräsentation von Produkten, Maschinen und Fabriken.

READ MORE

Strömungssimulation für einen guten Zweck

14. Juni 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Kaiser Ingenieurbüro und Med & Tec arbeiten daran inhalieren einfacher zu machen und nutzen Solidworks Flow Simulation für ihre Innovationen.

READ MORE

Die große Skepsis vor der Digitalisierung

27. Mai 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Das TechnikRadar von acatech hat untersucht, was die Deutschen über die Digitalisierung denken und festgestellt, dass die Skepsis immer noch überwiegt, der gesellschaftliche Nutzen aber durchaus erkannt wird.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

WordPress Security