Edge Blending

Die Verwendung mehrerer Projektoren schafft große, helle, kontrastreiche Bilder. Aber, wenn sich die projizierten Bilder überlappen, entstehen helle Streifen in der Projektion. Durch Edge Blending wird die Intensität des Videosignals von einem Projektor im Überlappbereich (bis maximal rund 300 Pixel) allmählich reduziert, während die des benachbarten Projektors vergrößert wird. Edge Blendig Setups unterscheiden sich in der Komplexität und können in drei Kategorien unterteilt werden:

  • Ein hochauflösendes Bild wird über zwei oder mehrere Projektoren mit niedrigerer Auflösung erzeugt.
  • Eine Multi-Output-Grafikkarte wird verwendet, um das hochauflösende Bild auf zwei Projektoren mit niederer Auflösung aufzuteilen.
  • Ein Bildprozessor, speziell ausgerüstete PCs oder SD Memory Player werden verwendet, um die Bildquellen zu einem Master-Image zusammenzuführen. Das Master-Image speist dann die Projektoren.

Entsprechende Korrekturen kann der Projektor selbsttätig durch ein installiertes Kamerasystem ausführen. In manchen Fällen wird dies auch durch die VR-Software wie bei DeltaGen von RTT oder wie bei VRED von PI-VR geboten. Ob dies attraktiv ist, kann durchaus auch preisliche Gründe haben, denn ein selbstjustierender Projektor kostet schnell mal 50000 Euro. Allerdings kann es bei der VR-Software zu Einbußen der Performance infolge des Software-gestützten Edge Blendings kommen.

(Visited 30 times, 1 visits today)
SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

CAPITAL PROJECTS ist das Supplement der d1g1tal AGENDA zu allen Digitalisierungsthemen des Großanlagenbaus und der Prozessindustrie.

READ MORE

Komplexitätsstufen und Vernetzung des Digitalen Zwillings

15. Juni 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Seit die ursprüngliche Definition des Digitalen Zwillings von Michael Grieves im Jahr 2002 publik wurde, haben sich immer neue Technologien und Anwendungsfälle entwickelt, Ausdruck eines erweiterten Verständnisses für die möglichst umfassende digitale Repräsentation von Produkten, Maschinen und Fabriken.

READ MORE

Strömungssimulation für einen guten Zweck

14. Juni 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Kaiser Ingenieurbüro und Med & Tec arbeiten daran inhalieren einfacher zu machen und nutzen Solidworks Flow Simulation für ihre Innovationen.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

WordPress Security