Eplan in Windchill integriert

Zur diesjährigen Hannover Messe präsentiert Lösungsanbieter Eplan Software & Service GmbH (Monheim am Rhein) einen neuen Windchill Connector. Der Launch im kommenden Mai fußt auf der strategischen Kooperation von Eplan und PTC (Needham, Massachusetts/USA). Einer Unternehmensmitteilung zu Folge sei das gemeinsame Ziel, „integrierte mechatronische Lösungen durch die Einbettung von ECAE in PDM/PLM“ zu verwirklichen.
Die Integration deckt die wesentlichen Anforderungen im Bereich der Integration von ECAD-Daten ab. Dazu gehören das Konstruktionsdatenmanagement für Eplan-Daten, das Öffnen, Speichern und Revisionieren, die Unterstützung des Freigabe- und Änderungsprozesses, das Erzeugen und Aktualisieren von Eplan-Auswertungen, die bidirektionale Synchronisierung von Projektattributen, das Erzeugen, Speichern und Revisionieren von Stücklisteninformationen in Windchill sowie die Authentifizierung von Eplan-Anwender und Rechtevergabe in eine Windchill-Umgebung. Durch die Integration von Windchill-Funktionalität in die Eplan-Oberfläche kann der Anwender komfortabel aus seiner gewohnten Arbeitsumgebung auf das PDM-System zugreifen. Gemeinsame Kunden profitieren zudem von einer abgestimmten Roadmap.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Jeder zweite Bundesbürger setzt auf Digitalisierung beim Klimaschutz und 43 Prozent halten den Klimawandel für das drängendste Problem unserer Zeit.

READ MORE

Ausbau der digitalen Fabrik fortgesetzt

11. Dezember 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Siemens erweitert Digital-Enterprise-Angebot um Zukunftstechnologien für Industrie 4.0, wie Künstliche Intelligenz und Edge Computing.

READ MORE

Mit ABB auf dem Weg zur vernetzten, zukunftsfähigen Fabrik

6. Dezember 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Neue Faktoren, wie die zunehmende Verarbeitung wachsender Datenmengen und die itelligente Vernetzung von Automatisierungskomponenten, kennzeichnen die Fabrik im Zeitalter von Industrie 4.0.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security