EndeVIP

NextChampions (NextAct2019)

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 28.03.19
Ganztägig

Veranstaltungsort
Phantasialand Brühl (bei Köln)

Kategorien


Bald ist es wieder so weit. NextAct, das Nicht-Event zur Digitalen Transformation, wird am 28. März unter dem Titel „NextChampions“ mit dem Anspruch „Vision, Inspiration & Transformation“ im Phantasialand in Brühl bei Köln fortgesetzt. Diesmal unser Thema: Was sind tragfähige Erfolgsmuster für Hidden Champions und andere Unternehmen im digitalen Zeitalter in den relevanten Gestaltungsbereichen Marketing und CRM, New Work und HR und Digital und Industrie 4.0?

Neue Zeiten erfordern neue Lösungen! Unser Ziel dabei:

„Netzwerke mobilisieren, Austausch moderieren, Kompetenz multiplizieren“. Diesmal feiern wir zudem 50 Jahre Marketing mit Heribert Meffert und 30 Jahre Hidden Champions mit Hermann Simon. Nur bei unseren Familientreffen diskutieren dabei die unterschiedlichsten Persönlichkeiten auf Augenhöhe, z.B. der Wissenschaftler, ehemalige Rektor der HHL Leipzig Graduate School of Management und Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart mit der Nachwuchs-Hoffnung (TopVoice 2018, LinkedIn DACH) und Miss Universum Germany Céline Flores Willers oder der Ex-Manager und Jungpolitiker Thomas Sattelberger mit der Jeanne d‘Arc der Graswurzel-Bewegungen, Sabine Kluge. Genauso wichtig: die vielen CHRO, CMO, CDO … und Fachexpert*innen aus über 100 Unternehmen von Aldi und Audi über Deutsche Bank und Deutsche Messe bis ZEIT uund ZF Friedrichshafen.

Weitere Informationen und Anmeldung

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

Europäische Unternehmen aus den Branchen Maschinenbau, Industrial Automation und Software treiben die Gründung der Open Industry 4.0 Alliance mit einer detaillierten Kooperationsvereinbarung voran.

READ MORE

Eine Smart Factory spielend erleben – mit dem Planspiel „Industrie 4.0 aus dem Koffer“

7. Mai 2019 . by d1g1tal-Redaktion

Interaktives Planspiel macht mögliche Vorteile und Nutzen von Industrie 4.0 verständlich und Potenziale erlebbar

READ MORE

Digitalisierung in den Dienst nachhaltiger Entwicklung stellen

3. Mai 2019 . by d1g1tal-Redaktion

Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) übergab sein Gutachten „Unsere gemeinsame digitale Zukunft“ an die Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek und an die Bundesumweltministerin Svenja Schulze.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security