Getriebeanalyse durch spezielles Berechnungstool erleichtert

Die MSC.Software GmbH mit Sitz in München gibt die Freigabe des Simulationswerkzeugs Adams/Gear Advanced Technology (AT) an bekannt. Adams/Gear AT ist ein neues Tool für die Berechnung von Getrieben. Ingenieure können mit dem Werkzeug das kasino statische und dynamische Systemverhalten von Getrieben virtuell testen. Der Kontaktalgorithmus berücksichtigt die Mikrogeometrie der Zahnflanken, so können Zahnräder und Kugellager detailliert untersucht werden. Adams/Gear AT ist kompatibel mit allen Optionen von Adams inklusive der flexiblen Körper. Die vollständige Meldung lesen Sie hier.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Deutschland behauptet seinen vierten Platz beim BDI Innovationsindikator, doch der Abstand zur Spitze wächst. Um diesen Trend zu stoppen, fordert die Industrie mehr Investitionen in die digitale Infrastruktur und Anwendungen von künstlicher Intelligenz.

READ MORE

wired.de wird eingestellt – ein Nachruf und Ausblick

14. Dezember 2018 . by d1g1tal-Redaktion

wirded.de wird eingestellt. Wir wagen eine kleine Einschätzung und einen Ausblick auf die Digitalisierung in Deutschland.

READ MORE

Ausbau der digitalen Fabrik fortgesetzt

11. Dezember 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Siemens erweitert Digital-Enterprise-Angebot um Zukunftstechnologien für Industrie 4.0, wie Künstliche Intelligenz und Edge Computing.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security