Getriebeanalyse durch spezielles Berechnungstool erleichtert

Die MSC.Software GmbH mit Sitz in München gibt die Freigabe des Simulationswerkzeugs Adams/Gear Advanced Technology (AT) an bekannt. Adams/Gear AT ist ein neues Tool für die Berechnung von Getrieben. Ingenieure können mit dem Werkzeug das kasino statische und dynamische Systemverhalten von Getrieben virtuell testen. Der Kontaktalgorithmus berücksichtigt die Mikrogeometrie der Zahnflanken, so können Zahnräder und Kugellager detailliert untersucht werden. Adams/Gear AT ist kompatibel mit allen Optionen von Adams inklusive der flexiblen Körper. Die vollständige Meldung lesen Sie hier.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Unternehmen stellen steigenden Wettbewerbsdruck fest und passen Produkte und Dienstleistungen an Aber nur jedes fünfte Unternehmen investiert 2019 in digitale Geschäftsmodelle Großer Nachholbedarf beim Einsatz neuer Technologien

READ MORE

Digitalisierung und Nachhaltigkeit: große Marktchancen für Mittelstand

23. April 2019 . by d1g1tal-Redaktion

B.A.U.M. und DBU zum Jahreskongress 2019 - Vernetzung über Kompetenzplattform wird positiv angenommen

READ MORE

KI: Wirtschaftliche Jahrhundertchance

11. April 2019 . by d1g1tal-Redaktion

Wirtschafts- und Arbeitsministerin Hoffmeister-Kraut: „Künstliche Intelligenz ist eine wirtschaftliche Jahrhundertchance für unser Land. ‚KI made in BW‘ muss zum international sichtbaren Markenzeichen werden.“

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security