Gummiähnliche Photopolymere

Mit gummiähnlichen PolyJet-Photopolymeren lassen sich verschiedene Stufen von Härte, Dehnung und Reißfestigkeit erzielen. Es stehen die Farben Grau, Schwarz, Weiß und Transparent zur Verfügung. Ausgedruckt werden können Prototypen zum Beispiel mit Soft-Touch-Griffen bis hin zu Erzeugnissen für die Schuhmode wie Sportschuhe. Noch realitätsgetreuer wird es, wenn die Bauteile über ––> Objet500 Connex3 gedruckt werden, denn dann können Farben den Bauteilen beigemischt werden.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Siemens erweitert Digital-Enterprise-Angebot um Zukunftstechnologien für Industrie 4.0, wie Künstliche Intelligenz und Edge Computing.

READ MORE

Mit ABB auf dem Weg zur vernetzten, zukunftsfähigen Fabrik

6. Dezember 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Neue Faktoren, wie die zunehmende Verarbeitung wachsender Datenmengen und die itelligente Vernetzung von Automatisierungskomponenten, kennzeichnen die Fabrik im Zeitalter von Industrie 4.0.

READ MORE

CEBIT-Absage eröffnet Raum für neue Ideen

4. Dezember 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Nach der überraschenden Absage der CEBIT kündigt der Startup-Verband für den Juni ein digitales Bürgerfest an und gründet dazu die Initiative digitalgermany (digitalgermany.org).

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security