Microstation und Staad.Pro ausgezeichnet

Bentley Systems, Incorporated, mit Sitz in Exton im US-amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania meldet, dass sein 2D-/3D-CAD zur Infrastrukturplanung, MicroStation V8i, und seine Lösung zur Untersuchung von Statik und Dynamik sowie zur FE-Analyse, Staad.Pro, erhielten Auszeichnungen auf den Construction Computing Awards 2009 (auch als The Hammers IV) in Londons Tower Hotel, Tower Bridge.

Darüber hinaus wurde die Software GenerativeComponents des Systemanbieters als Aufsteiger in der Kategorie „Product of the Year“ gewürdigt. Als Jury für die Auszeichnungen dient die Leserschaft des Fachmagazins Construction Computing.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

B.A.U.M. und DBU zum Jahreskongress 2019 - Vernetzung über Kompetenzplattform wird positiv angenommen

READ MORE

KI: Wirtschaftliche Jahrhundertchance

11. April 2019 . by d1g1tal-Redaktion

Wirtschafts- und Arbeitsministerin Hoffmeister-Kraut: „Künstliche Intelligenz ist eine wirtschaftliche Jahrhundertchance für unser Land. ‚KI made in BW‘ muss zum international sichtbaren Markenzeichen werden.“

READ MORE

SEW-EURODRIVE ist zentraler Hotspot für die Politik

8. April 2019 . by d1g1tal-Redaktion

Auf der Hannover Messe informieren sich Politiker aus Land, Bund und Europaparlament bei SEW-EURODRIVE über die Umwälzungen durch die Digitalisierung in Produktionsstätten und den sich daraus ergebenden Handlungsfeldern.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security