Microstation und Staad.Pro ausgezeichnet

Bentley Systems, Incorporated, mit Sitz in Exton im US-amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania meldet, dass sein 2D-/3D-CAD zur Infrastrukturplanung, MicroStation V8i, und seine Lösung zur Untersuchung von Statik und Dynamik sowie zur FE-Analyse, Staad.Pro, erhielten Auszeichnungen auf den Construction Computing Awards 2009 (auch als The Hammers IV) in Londons Tower Hotel, Tower Bridge.

Darüber hinaus wurde die Software GenerativeComponents des Systemanbieters als Aufsteiger in der Kategorie „Product of the Year“ gewürdigt. Als Jury für die Auszeichnungen dient die Leserschaft des Fachmagazins Construction Computing.

(Visited 40 times, 1 visits today)
SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

CAPITAL PROJECTS ist das Supplement der d1g1tal AGENDA zu allen Digitalisierungsthemen des Großanlagenbaus und der Prozessindustrie.

READ MORE

Komplexitätsstufen und Vernetzung des Digitalen Zwillings

15. Juni 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Seit die ursprüngliche Definition des Digitalen Zwillings von Michael Grieves im Jahr 2002 publik wurde, haben sich immer neue Technologien und Anwendungsfälle entwickelt, Ausdruck eines erweiterten Verständnisses für die möglichst umfassende digitale Repräsentation von Produkten, Maschinen und Fabriken.

READ MORE

Strömungssimulation für einen guten Zweck

14. Juni 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Kaiser Ingenieurbüro und Med & Tec arbeiten daran inhalieren einfacher zu machen und nutzen Solidworks Flow Simulation für ihre Innovationen.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security