Neues Sketch-Tool von Dassault Systèmes

Dassault Systèmes S.A. mit Sitz in Vélizy-Villacoublay hat mit Catia V6 Natural Sketch ein neues 2D-/3D-Zeichnungsprogramm auf dem Markt gebracht. Das Programm will die Benutzerfreundlichkeit von 2D-Tools mit den Möglichkeiten von 3D-Modellierung vereinen, schreibt der Systemanbieter hierzu in einer Unternehmensmeldung. Wie dem Video unter YouTube zu entnehmen ist, arbeitet der Anwender überwiegend mit einem Stift auf dem Bildschirm und selektiert damit jeweils die kontextrelevanten Menüs aus, wobei 2D-Skizzen unmittelbar in 3D-Modelle übergeführt werden können.

Nach dem Release von Catia V6 Live Rendering zur interaktiven, fotorealistischen Visualisierung vor rund einem Jahr, ist das neue Tool ein weiteres Angebot, das Dassault Systèmes unter dem Begriff „CATIA for Creative Designers“ zusammengefasst hat. Catia Natural Sketch unterstützt die Konzeptmodellierung, Class-A-Flächenmodellierung, Rapid Prototyping und die Visualisierung der Entwürfe.

Im vergangenen Jahr hat Autodesk mit Alias Sketch ein ähnliches Produkt auf den Markt gebracht. Alias Sketch läuft innerhalb der Autocad- und Inventor-Umgebung.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau betrachten Startups als strategisch wichtige Partner für die Zukunft ihrer Industrie. Eine VDMA-Mitgliederbefragung zeigt: Knapp drei Viertel der Firmen planen die Zusammenarbeit mit Startups in den nächsten drei Jahren. Auch kleine und mittlere Unternehmen sind in der Startup-Welt unterwegs.

READ MORE

Zusammenarbeit mit Aston Martin Red Bull Racing fortgesetzt

12. März 2019 . by d1g1tal-Redaktion

Mit der Verlängerung ihrer Innovationspartnerschaft mit dem Formel-1-Team Red Bull Racing setzt Hexagon Manufacturing Intelligence diese bereits über ein Jahrzehnt währende Zusammenarbeit fort.

READ MORE

“Made in Germany” braucht mehr Agilität

11. März 2019 . by d1g1tal-Redaktion

Alexander Gerfer, CTO der Würth Elektronik eiSos Gruppe, diskutierte im Rahmen der Zukunftskonferenz Digital Life Design (DLD) gemeinsam mit Hans J. Langer von der EOS Group und Stefan Vilsmeier von Brainlab über die Zukunft von „Made in Germany“.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security