Objet260 Dental Selection

Objet260 Dental Selectiondient der Erzeugung von Modellen mit lebensnahen Texturen für die präzise Überprüfung und bietet eine große Auswahl an Schattierungen für Farbanpassungen. Typische Anwendungsfälle sind:

  • Testen von Implantaten mit Steinmodellen, die reale, zahnfleischähnliche Texturen aufweisen und so eine passgenaue Überprüfung ermöglichen
  • Herstellung von Modellen oder Modellgruppen, für die mehrere Materialien notwendig sind
  • Herstellung von Kiefermodellen. Sie können direkt anhand der CBCT-Scandaten mit dem 3D-Drucker in hochauflösender Wiedergabe der Zahn-, Wurzel- und Nervenkanalanatomie in kontrastierenden Materialien erstellt werden.

Objet260 Dental Selection kann die gleichen ––> Photopolymer-Materialien wie ––> Objet Eden260VS Dental Advantage verarbeiten.

(Visited 21 times, 1 visits today)
SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Die EuroBLECH 2018, 25. Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung, findet vom 23. bis 26. Oktober 2018 auf dem Messegelände in Hannover statt.

READ MORE

Praxis schlägt Theorie in der Automatisierung

11. April 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Auch vor der Automatisierungstechnik macht die Digitalisierungswelle keinen Halt. Und so steht auch der traditionelle Automatisierungstreff unter dem Motto Digitale Transformation.

READ MORE

Krawatten und Hoodies – Corporates in der digitalen Transformation bisher nur bedingt im Startup-Modus

26. März 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Die Studie „Corporates in der digitalen Transformation“ klärt auf, inwieweit Konzerne die Tools, Methoden und Herangehensweisen von Startups anwenden. Trotz des von Konzernvorständen angekündigten Wandels zu mehr Startup-Agilität sind der Studie zufolge etablierte Unternehmen immer noch weit von ihren Vorbildern entfernt.

READ MORE

TWEETS

WordPress Security