PLM aus der Cloud

Die Strategie Product Lifecycle Management ist als effektives prozessverbindendes Instrument zwischen den einzelnen Aufgabenbereichen, wie Anforderungsmanagement, Änderungswesen, Zulieferkettenintegration und Einkauf anerkannt. „Auch der mittelständisch geprägte Markt ist reif für PLM und wir werden eine neue Technologie anbieten, die in Verbindung mit einem neuen Geschäftsmodell die Komplexität der Implementierung deutlich reduziert. Wir erreichen dies unter anderem durch Cloud-Computing-Technologien, die nun einen marktfähigen Reifegrad erreicht haben“, erklärt hierzu Karl Osti, EMEA Business Development Manager Manufacturing bei der Autodesk GmbH mit Sitz in München.

Doch von welchen Technologien spricht Osti? Autodesk erweitert mit seinem PLM-Angebot Autodesk 360 PLM einerseits sein bekanntes Digital-Prototyping-Angebot, andererseits seine Lösungen für Datenmanagement und Collaboration rund um Autodesk Vault und Buzzsaw.

 

Podcast herunterladen (mp3)

(Visited 19 times, 1 visits today)
SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

CAPITAL PROJECTS ist das Supplement der d1g1tal AGENDA zu allen Digitalisierungsthemen des Großanlagenbaus und der Prozessindustrie.

READ MORE

Komplexitätsstufen und Vernetzung des Digitalen Zwillings

15. Juni 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Seit die ursprüngliche Definition des Digitalen Zwillings von Michael Grieves im Jahr 2002 publik wurde, haben sich immer neue Technologien und Anwendungsfälle entwickelt, Ausdruck eines erweiterten Verständnisses für die möglichst umfassende digitale Repräsentation von Produkten, Maschinen und Fabriken.

READ MORE

Strömungssimulation für einen guten Zweck

14. Juni 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Kaiser Ingenieurbüro und Med & Tec arbeiten daran inhalieren einfacher zu machen und nutzen Solidworks Flow Simulation für ihre Innovationen.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

WordPress Security