Bildschirmfoto 2018-09-14 um 07.38.42

d1g1tal AGENDA 2018/03 (digital)

10,00 

Die Ausgabe 2018/03 der d1g1tal AGENDA beschäftigt sich im zweiten Teil Ihres Themas wieder mit dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz. Darüber hinaus werden Digitalisierungsstrategien für den Anlagenbau vorgestellt und aufgezeigt, was die Autohersteller, aber auch die Maschinenbauer aus der Chip-Produktion lernen können. Ein weiteres Augenmerk liegt auf den praktischen Herausforderungen, die durch die zunehmende Digitalisierung von Prozessen entstehen. Daneben wieder viel Fachwissen, neueste Trends, praktische Empfehlungen und exklusives Wissen rund um Produktentwicklung, Entrepreneuership und Innovation.

Artikelnummer: 2018/03-1 Kategorien: ,

Das könnte dir auch gefallen …

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Jeder zweite Bundesbürger setzt auf Digitalisierung beim Klimaschutz und 43 Prozent halten den Klimawandel für das drängendste Problem unserer Zeit.

READ MORE

Ausbau der digitalen Fabrik fortgesetzt

11. Dezember 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Siemens erweitert Digital-Enterprise-Angebot um Zukunftstechnologien für Industrie 4.0, wie Künstliche Intelligenz und Edge Computing.

READ MORE

Mit ABB auf dem Weg zur vernetzten, zukunftsfähigen Fabrik

6. Dezember 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Neue Faktoren, wie die zunehmende Verarbeitung wachsender Datenmengen und die itelligente Vernetzung von Automatisierungskomponenten, kennzeichnen die Fabrik im Zeitalter von Industrie 4.0.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security