Produktkonfiguration mit SolidWorks

Das Beratungshaus für Design Automation und 3D-CAD und Datenqualität, Lino GmbH mit Sitz Mainz, unterstützt die SolidWorks 2011 Launch Events der SolidWorks Reseller Unicam und DPS Software mit Fachvorträgen zur regelbasierten Konstruktion mit dem SolidWorks-Add-on TactonWorks. Lino referiert der Veranstaltungsreihe über die Vorteile der SolidWorks-integrierten Produkt- und Vertriebskonfiguration. Es wird die Funktionsweise des Tacton-Konfigurators vorgestellt. Teilnehmer erhalten einen ersten Überblick anhand folgender Aspekte:

  • Konfiguration und Erstellung von kundenspezifischen 3D-Modellen und Zeichnungen für Angebote und Fertigung
  • Automation von Routineaufgaben bei der kundenspezifischen Konstruktion und Integration manueller Konstruktionsänderungen in den Konstruktionsprozess
  • Zeichnungsableitung aus individuell generierten 3D-Modellen, anstatt ständige Anpassungen an alten Zeichnungen
  • Automatisierte Erstellung eigenständiger CAD-Dateien aus Tausenden von Produktvarianten mittels Stapelverarbeitung
  • Interaktive Konfiguration individueller Produkte im Web, inklusive Download und Anzeige von dynamisch erzeugten CAD-Dateien und Bilder

Die Hauptveranstaltungen von DPS Software werden am 10. November im Congress Centrum Böblingen und am 18. November im Hotel Esplanade in Dortmund durchgeführt. Die beiden wichtigsten Unicam-Events finden in Georgensgmünd statt.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

you're currently offline

Malcare WordPress Security