Räumlicher Eindruck von Tiefe

entsteht, wenn für das linke und rechte Auge unterschiedliche Bildinhalte gezeigt werden.Auf einer Leinwand sieht man deshalb ohne geeignete 3D-Brillen wie Polfilterbrillen oder Shutterbrillen zwei in der Horizontalen verschobene Bilder. Zur Bildtrennung werden verschiedene Verfahren verwendet. Im weitesten Sinne werden diese in aktiv- und passiv-stereo eingeteilt.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

you're currently offline

Malcare WordPress Security