Sichere 3D-Dokumentation mittels PLM-System

Die Technische Dokumentation von Maschinen und Anlagen gehört zu den wichtigen Auftragsbearbeitungsprojekten. Mit der Übergabe des Produkts an den Kunden müssen auch die technischen Unterschlagen genau für diese Maschine oder Anlage ausgehändigt werden, was oftmals eine große Herausforderung darstellt. Deshalb wird vermehrt auch die Technische Dokumentationsabteilung über ein PLM-System an den Produktentstehungsprozess angebunden, um die Datenintegrität sicher zu stellen.

3Dvia ist die jüngste der sechs Marken des PLM-Systemanbieters Dassault Systèmes S.A. (DS) mit Sitz in Vélizy-Villacoublay (Frankreich). Die Marke umfasst das DS-Portfolio zur Erstellung von interaktiven 3D-Inhalten. Mit dem Werkzeug 3Dvia Composer lassen sich aus vorhandenen 3D-CAD-Daten Technische 3D-Dokumentationen erstellen und gleichzeitig geistiges Eigentum schützen.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Der aktuelle Marktspiegel Business Software ERP/PPS, der nun bereits in der 10. Auflage gemeinsam vom FIR e.V. an der RWTH Aachen und der Trovarit AG pünktlich zu den Aachener ERP-Tagen (04.06-06.06.2019) herausgegeben wird nimmt mehr als 460 ERP-Lösungen von über 370 ERP-Anbietern unter die Lupe.

READ MORE

Digitalisierung fördert Ressourceneffizienz

4. Juni 2019 . by d1g1tal-Redaktion

Digitale und vollautomatisierte Abläufe steigern die Ressourceneffizienz von Unternehmen des produzierenden Gewerbes. Am Beispiel einer Blechwarenfabrik werden die Ressourceneffizienzpotenziale aufgezeigt, die sich mithilfe von Digitalisierung und Automation heben lassen.

READ MORE

Deutsche sehen wenig Chancen in der Digitalisierung, andere Nationen schon

31. Mai 2019 . by d1g1tal-Redaktion

TechnikRadar 2019 zeigt, wie unterschiedlich Europäerinnen und Europäer den digitalen Wandel bewerten.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security