Werkzeug- und Formenbau

Hier finden Sie Wissenswertes über die CAD/CAM-Unterstützung im Werkzeug- und Formenbau. Um es klar zu sagen, auch mit Architektur-CAD-Software lässt sich ein Werkzeug konstruieren – aber es dauert einfach zu lange. Eine integrierte CAD/CAM-Lösung ist der ideale Ansatz für den Werkzeug- und Formenbau, um den Durchsatz zu erhöhen. Insbesondere folgende Punkte sind von Interesse:

  • CAD-Datenimport: Welche Qualität muss der eingelesene CAD-Datensatz des Artikels haben?
  • CAM: Pflicht und Kür gleichermaßen
  • Integrierte Lösung: Warum sie viele Vorteile hat
  • Postprozessoren: Brückenschlag zum Bearbeitungszentrum
  • Prozesskette: Durchgängige Prozessketten ohne Medienbrüche sind das A und O im Produktentstehungsprozess. Nur so ist die maximale Produktivität von Fachkräften möglich.
(Visited 22 times, 1 visits today)
SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

An sechs Symptomen kann man erkennen, woran die deutschen Digitalisierungsbemühungen kranken und wie sie vielleicht doch zum Erfolg werden können.

READ MORE

Capital Projects 2/2018

25. Juni 2018 . by d1g1tal-Redaktion

CAPITAL PROJECTS ist das Supplement der d1g1tal AGENDA zu allen Digitalisierungsthemen des Großanlagenbaus und der Prozessindustrie.

READ MORE

Komplexitätsstufen und Vernetzung des Digitalen Zwillings

15. Juni 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Seit die ursprüngliche Definition des Digitalen Zwillings von Michael Grieves im Jahr 2002 publik wurde, haben sich immer neue Technologien und Anwendungsfälle entwickelt, Ausdruck eines erweiterten Verständnisses für die möglichst umfassende digitale Repräsentation von Produkten, Maschinen und Fabriken.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

WordPress Security