iQTeams

Kategorie: Archiv

Ideenmanagement

Allgemein gesprochen, umfasst das Management von Ideen die Generierung, Sammlung und Auswahl geeigneter Vorstellungen für Verbesserungen und Neuerungen von Produkten und Verfahren. Der Begriff „Ideenmanagement“ wird häufig als Synonym für betriebliches Vorschlagswesen verwendet. Jedoch muss letzterer ergänzt werden um den …

End-to-End-Prozess

Der End-to-End-Prozess ist ein durchgängiger Gesamtprozess zur Abwicklung einer ersten Anfrage bis hin zur vollständigen Wunscherfüllung des Anfragenden. Er besteht aus verschiedenen Teilprozessen. Mit SAP NetWeaver zum Beispiel ist eine IT-Organisation in der Lage, die konsistente Zusammenarbeit verschiedener Anwendungen und Systeme …

SAP BusinessObjects

  Das SAP-BusinessObjects-Portfolio bietet ein breitgefächertes Angebot von Tools und Anwendungen zur Steigerung der Unternehmensleistung. In Verbindung mit SAP PPM ist insbesondere BusinessObjects Explorer das Tool der Wahl. Es verbindet die Vorteile einer einfachen und schnellen Suche nach Informationen mit …

GSS

Synonym für das SAP-PLM-Modul PSS. Die Software-Lizenz heißt „PSS“, die Softwarekomponente „GSS“ (Guided Structure Synchronization, z. dt.: geführte Struktursynchronisierung). 00

PSS

Das SAP-PLM-Modul „Product Structure Synchronization“ (PSS) weist Relationen (Verlinkungen) zwischen jeder Position in der Konstruktionsstückliste und in der Fertigungsstückliste eine eindeutige Relation zu. Somit ist im Fall einer Änderung offensichtlich, welche Positionen jeweils betroffen sind. Bei diesem Übergabevorgang kann der …

Änderung

Das SAP-PLM-Modul PSS ist eng mit dem SAP-Änderungsdienst verzahnt. PSS berücksichtigt die konstruktive Freigabe von Änderungen und hilft dabei, diese Änderungen in die Produktion zu übernehmen. In der Produktion kann dann definiert werden, ab wann eine Änderung ihre Gültigkeit hat und …

Technische 3D-Dokumentation

Benutzerhandbücher, Montageanleitungen, Präsentationsmaterialien für Vertriebsmitarbeiter oder Ersatzteilkataloge: Die Liste möglicher Einsatzbereiche von 3D-Software für die Produktdokumentation ist lang und vielfältig. In Zeiten weltweiter Zusammenarbeit über Länder- und Unternehmensgrenzen hinweg gewinnt das 3D-Modell als universelles Medium zunehmend an Bedeutung. 00

Geistiges Eigentum

Mit dem wachsenden Informationsgehalt in der 3D-Dokumentation steigt die Gefahr, dass Dritte die Daten für ihre eigenen Zwecke missbrauchen. Das Risiko, dass sich Unbefugte über die 3D-Präsentation mittels Reverse Engineering Zugang zu geistigem Firmeneigentum verschaffen und damit dem Unternehmen erheblichen …

you're currently offline

Malcare WordPress Security