Cimatron schließt 2010 erfolgreich ab

Der CAD/CAM-Systemanbieter Cimatron Ltd. mit Sitz in Givat Shmuel, Israel, hat das letzte Geschäftsjahr (31. Dezember) erfolgreich abgeschlossen. Auf GAAP-Basis meldet das Unternehmen einen Jahresumsatz von 36,1 Millionen US-Dollar (26,7 Millionen Euro), verglichen mit 33,0 Millionen US-Dollar ein Jahr zuvor. Das Umsatzplus beträgt demnach 9,5 Prozent. Die vollständige Unternehmensmeldung lesen Sie hier.
Cimatron hat sich auf durchgängige CAD/CAM-Prozessketten im Formenbau, Schnitt- und Umformwerkzeugbau sowie in der Teilefertigung konzentriert. Das Portfolio kommt im Markt gut an, wie das Beispiel des taiwanesischen Großformenbauers Ju Teng International Holdings beweist. Ju Teng erweitert seine CAD/CAM-Installation auf 300 CimatronE-Arbeitsplätze. Die Unternehmensgruppe deckt 31Prozent des weltweiten Markts für Notebookgehäuse ab.

(Visited 14 times, 1 visits today)
SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Die deutsche Wirtschaft muss sich anstrengen, um beim Einsatz neuer Technologien im internationalen Wettbewerb mithalten zu können. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter 505 Unternehmen aller Branchen im Auftrag des Digitalverbands Bitkom.

READ MORE

d1g1tale Geschäftsmodelle und online-Plattformen

5. Dezember 2017 . by d1g1tal-Redaktion

Nichts wird beim Alten bleiben, denn der digitale Wandel beschleunigt sich – und zwar exponentiell: Schneller, höher, weiter. Aber wohin?

READ MORE

Vom nüchternen 3D-Modell zum virtuellen Erlebnis

31. August 2017 . by d1g1tal-Redaktion

Die Dassault Systemes Deutschland GmbH (Stuttgart) lädt zum 3DExperience Forum 2017 nach Leipzig ein, das am 15. und 16. November im Kohlrabizirkus stattfindet, um den Produktentstehungsprozess unter dem Eindruck aktueller Trends zu diskutieren.

READ MORE

TWEETS

WordPress