Aras und Autodesk rücken zusammen

Der US-amerikanische PLM-Systemanbieter Aras Corp. mit Sitz in Andover (Massachusetts) ist dem Partnerprogramm von Autodesk beigetreten. Ziel der Zusammenarbeit sei “eine nahtlose Integration der PLM-Lösung Aras Innovator mit Anwendungen wie Autodesk Inventor, Autocad, Vault und Publisher, wie einer Unternehmensmeldung zu entnehmen ist. Mit der Integration von Aras Innovator erhalten Unternehmen eine flexible, skalierbare PLM-Plattform, die nach dem Open-Source-Prinzip arbeitet, zur Unterstützung von komplexen Entwicklungsprozessen über verteilte Standorte hinweg. Einen Hintergrundbericht zum Geschäftsmodell von Aras lesen hier.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

– Altair (Nasdaq: ALTR), ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence anbietet, freut sich,...

READ MORE

Bosch stellt Weichen für die Fabrik der Zukunft

8. August 2019 . by d1g1tal-Redaktion

Industrie 4.0 im Fokus: Bosch vernetzt eigene Werke und die seiner Kunden und ordnet dafür seine Führungsstruktur neu.

READ MORE

Das Bundeswirtschaftsministerium erweitert seine Innovationsförderung

5. August 2019 . by d1g1tal-Redaktion

Das Bundeswirtschaftsministerium erweitert seine Innovationsförderung. Die Richtlinie zur Pilotförderung „Innovationsprogramm für Geschäftsmodelle und Pionierlösungen (IGP)“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) wurde gestern im Bundesanzeiger (PDF,...

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security