3D-Polarisationssystem

ist ein Verfahren zur Darstellung von stereoskopischen Bildern. Bei dieser Methode werden die Bilder jeweils in unterschiedlich polarisiertem Licht ausgestrahlt (meist hori-zontale und vertikale Ausrichtung des elektrischen Feldvektors des Lichts bezüglich der Ausbreitungsrichtung durch ein optisch aktives Material). Es befinden sich dazu jeweils entsprechend versetzte Polarisationsfilter vor den Objektiven des Projektors und in den 3D-Brillen der Betrachter. In jedem Fall geht Helligkeit verloren.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

you're currently offline

Malcare WordPress Security