PolyJet-Technologie

PolyJet 3D-Druck basiert auf der Inkjet-Technologie, wobei der 3D-Drucker flüssigen Photopolymer-Kunststoff schichtweise auf die Bauplattform aufträgt und mit UV-Licht aushärtet. Somit wird das Modell Schicht für Schicht aufgebaut. Das Besondere bei der Technologie ist, dass zwei beziehungsweise drei verschiedene Materialien gleichzeitig gedruckt werden können (zusätzlich zum Stützmaterial). Diese Technologie unterstützt eine große Auswahl an Materialien mit Eigenschaften von fest bis gummiartig, transparent, blickdicht oder farbig und verfügt über die einzigartige Fähigkeit, mehrere Materialien (sogenannte Digital Materials) gleichzeitig zu drucken
und in einem einzelnen Modell zu verarbeiten.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

wirded.de wird eingestellt. Wir wagen eine kleine Einschätzung und einen Ausblick auf die Digitalisierung in Deutschland.

READ MORE

Digitaler Kampf gegen den Klimawandel

13. Dezember 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Jeder zweite Bundesbürger setzt auf Digitalisierung beim Klimaschutz und 43 Prozent halten den Klimawandel für das drängendste Problem unserer Zeit.

READ MORE

Ausbau der digitalen Fabrik fortgesetzt

11. Dezember 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Siemens erweitert Digital-Enterprise-Angebot um Zukunftstechnologien für Industrie 4.0, wie Künstliche Intelligenz und Edge Computing.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security