Photopolymer-Materialien

Photopolymer-Materialien von Stratasys der Vero-Reihe sind speziell auf die Bedürfnisse der Zahntechnik abgestimmt. VeroGlaze (MED610) erfüllt die Anforderungen eines transparenten, biokompatiblen Photopolymers. Es ist ideal für Anwendungen, die kurzzeitigen, bis zu 24 Stunden dauernden Kontakt mit der Schleimhaut erfordern. Zahnmedizinische Labore können dieses Material zum Beispiel für Veneer-Einproben in authentischem A2-Zahn-Farbton nutzen.
VeroGlaze (MED620), ein blickdichtes Material mit A2-Farbton, bietet eine hervorragende Farbabstimmung. VeroGlaze ist ideal für diagnostische Wachsmodelle und Veneer-Anpassungen. VeroDent (MED670), ein natürlich anmutendes pfirsichfarbenes Material, bietet hochwertige Detailtreue, Festigkeit und Langlebigkeit. VeroDentPlus (MED690), ein dunkelbeiges Material, erlaubt den Auftrag von feine Schichten mit einer Stärke von nur 16 µm. Zudem weist auch dieses Material eine hervorragende Festigkeit und Langlebigkeit auf.

(Visited 23 times, 1 visits today)
SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Die EuroBLECH 2018, 25. Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung, findet vom 23. bis 26. Oktober 2018 auf dem Messegelände in Hannover statt.

READ MORE

Praxis schlägt Theorie in der Automatisierung

11. April 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Auch vor der Automatisierungstechnik macht die Digitalisierungswelle keinen Halt. Und so steht auch der traditionelle Automatisierungstreff unter dem Motto Digitale Transformation.

READ MORE

Krawatten und Hoodies – Corporates in der digitalen Transformation bisher nur bedingt im Startup-Modus

26. März 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Die Studie „Corporates in der digitalen Transformation“ klärt auf, inwieweit Konzerne die Tools, Methoden und Herangehensweisen von Startups anwenden. Trotz des von Konzernvorständen angekündigten Wandels zu mehr Startup-Agilität sind der Studie zufolge etablierte Unternehmen immer noch weit von ihren Vorbildern entfernt.

READ MORE

TWEETS

WordPress Security