SolidWorks World im Zeichen von Apollo 13

Zwei Männer, die vor 40 Jahren mit ihren genialen Lösungen katastrophale mechanische Probleme behoben und so die Besatzung von Apollo 13 retteten, werden als Ehrengäste an der Anwenderkonferenz SolidWorks World 2011 teilnehmen.
Im April 1970 befand sich Apollo 13 mehr als 300.000 Kilometer von der Erde entfernt, als plötzlich eines der Sauerstoffsysteme ausfiel. Kommandant Capt. James Lovell Jr. und seiner Besatzung gelang es, die Mondfähre in eine Art „Rettungsboot“ umzubauen, das die Besatzung während der vorzeitigen Rückkehr zur Erde mit Strom und Wasser versorgen konnte. Flugdirektor Gene Kranz stand dem Flugkontrollteam „Tiger Team“ am Boden vor, das die erfolgreiche Rückkehr koordinierte.
Lovell und Kranz wurden später mit der Ehrenmedaille „Presidential Medal of Freedom“ ausgezeichnet. Die beiden Raumfahrtveteranen werden als Ehrengäste bei der SolidWorks World sprechen, die vom 23. bis 26. Januar 2011 im Henry B. Gonzalez Convention Center in San Antonio, Texas, stattfindet. Die diesjährige Veranstaltung ist die 13. jährliche Zusammenkunft von Kunden, Partnern, Fachhändlern und Mitarbeitern der Dassault Systèmes (DS) SolidWorks Corp.

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Der neu vorgestellte Gründungsspiegel zeigt den Gründungswillen in Deutschland auf.

READ MORE

Irdische Probleme werden in den Sternen gelöst

22. Oktober 2018 . by d1g1tal-Redaktion

Mit dem Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress findet in Baden-Württemberg alljährlich eine der wichtigsten Veranstaltungen zwischen Nachhaltigkeit, Unternehmertum und digitaler Wirtschaft statt.

READ MORE

Capital Projects 2/2018

25. Juni 2018 . by d1g1tal-Redaktion

CAPITAL PROJECTS ist das Supplement der d1g1tal AGENDA zu allen Digitalisierungsthemen des Großanlagenbaus und der Prozessindustrie.

READ MORE

TWEETS

you're currently offline

Malcare WordPress Security