Spatial bringt neuen Geometrie-Kernel auf den Markt

Der Entwickler von 3D-Geometriekernels Acis, die Spatial Corp. mit Sitz in Broomfield im US-amerikanischen Bundesstaat Colorado, hat die Freigabe eines neuen Geometriekernels, Convergence Geometric Modeler (CGM) genannt, und ein neues Release des CAD-Konverters, 3D InterOp CGM (R2012), bekannt gegeben. Nach Ansicht der 100-Prozent-Tochter von Dassault Systèmes ist CGM der erste neue kommerzielle 3D-Kernel seit mehr als zehn Jahren. Die zugrunde liegende Technologie wird bereits in Catia V5 und V6 genutzt.
3D InterOp CGM versteht sich als hoch-performanter Konvertierungs-Toolkit mit nahezu verlustfreier Datenqualität im Zielsystem. Die gesamte Pressemitteilung lesen Sie hier.

(Visited 32 times, 1 visits today)
SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT

Die deutsche Wirtschaft muss sich anstrengen, um beim Einsatz neuer Technologien im internationalen Wettbewerb mithalten zu können. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter 505 Unternehmen aller Branchen im Auftrag des Digitalverbands Bitkom.

READ MORE

d1g1tale Geschäftsmodelle und online-Plattformen

5. Dezember 2017 . by d1g1tal-Redaktion

Nichts wird beim Alten bleiben, denn der digitale Wandel beschleunigt sich – und zwar exponentiell: Schneller, höher, weiter. Aber wohin?

READ MORE

Vom nüchternen 3D-Modell zum virtuellen Erlebnis

31. August 2017 . by d1g1tal-Redaktion

Die Dassault Systemes Deutschland GmbH (Stuttgart) lädt zum 3DExperience Forum 2017 nach Leipzig ein, das am 15. und 16. November im Kohlrabizirkus stattfindet, um den Produktentstehungsprozess unter dem Eindruck aktueller Trends zu diskutieren.

READ MORE

TWEETS

WordPress